Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel
  • Lil`Dragon 3-6 Jahre

    Lil´Dragon Programm ist das ultimative moderne Kampfsportprogramm, das entwickelt wurde um den Lernprozess im Kampfsportunterricht für Kinder im Vorschulalter zu erleichtern...

  • Little Samurai 7 bis 12 Jahre

    Beim Sportkarate und Kinderkickboxen stehen bei uns Eigenschaften wie Respekt, Disziplin, Mut und Loyalität, sowie Kameradschaft und Mannschaftsgeist im Vordergrund. Diese werden in jeder Unterrichtseinheit in die Ausbildung mit integriert...

  • Jugend Fighters 12 bis 17 Jahre

    Inhalt des Trainingskonzeptes ist der sportliche Wettkampf, ein anspruchvolles Fitnesstrainig, eine solide Selbstverteidigung und Freude an der Sache. Die Schüler haben die Möglichkeit an nationalen und internationalen Kampfsportveranstaltungen im Bereich Semi- und Leichtkontakt-Kickboxing teilzunehmen, um ihre sportlichen Leistungen zu vergleichen.

Wir zielen auf:

Wir zielen auf:

• Ausdauer
• Beweglichkeit
• Reaktionsschnelligkeit
• Koordination
• Präzision
• Kraft

Wir arbeiten seit 20 Jahren mit diesem Konzept sehr erfolgreich im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, durch Kampfsport. Die Förderung von Selbstvertrauen sowie Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit der Kinder  stehen dabei im Mittelpunkt unserer Bewegungsangebote.

Denn wer seinen Körper, seine Möglichkeiten kennt erreicht eine realistische Selbsteinschätzung. Kann ich nicht gibst nicht. Der Glaube an sich und seine Fähigkeiten steigert nicht nur das pro soziale Verhalten, sondern auch entscheidend das Selbstwertgefühl. Unser Selbstwertgefühl ist ein menschliches Grundbedürfnis. Die Förderung von Empathie wird durch geregelte und ritualisierte Spiele und Herausforderungen sowie Wettkampf orientierte Module gezielt erlernt. Wer zu kämpfen weiß, weiß auch wie man verliert und respektiert seinen gegenüber. Man lernt seine Grenzen kennen, und wie man diese verschiebt, man lernt sich anzustrengen dadurch entsteht Motivation aber auch gewollte Frustration, man lernt etwas auszuhalten, man lernt nicht aufzugeben. Denn wer ein positives Selbstwertgefühl hat, Konflikte durchsteht und auch mit Misserfolgen umgehen kann ist Stark genug um von sich aus „NEIN“ zu sagen, zu Gewalt, Drogen, Alkohol, Nikotin, und Missbrauch.
Die speziellen Bewegungsangebote wollen das „Ich Kann Das“ Prinzip installieren und verstärken. Das Kids Dojo Konzept sieht hier sein Ganzheitliches Angebot als Förderband sozialer Kompetenzen. Gleichermaßen entsteht durch erhöhte motorische Anforderung der Teilnehmer eine Verbesserung der kognitiven Vernetzung und steigert weiterhin die Konzentration, Ausdauer sowie die Lernfähigkeit und Lernbereitschaft. Unser Programm soll aber auch den Umgang mit Ernährung und Gesundheit schulen und so einen neugierigen motivierten Schüler für die Schule zu formen.